Drucken

25. Mai 2020

Zum Newsarchiv

Online-Formular: Filter für selbstgenähte Masken

Die vom Nationalen Sicherheitsrat versprochenen Filter sind bei der Stadt Eupen eingetroffen.

Jeder Eupener Bürger über 12 Jahre hat Anrecht auf zwei Filter. Die Filter können in selbstgenähten Masken verwendet werden, die einen Platz für austauschbare Filter vorsehen.

Achtung: die Filter können nicht in den von der Deutschsprachigen Gemeinschaft zur Verfügung gestellten Masken verwendet werden.

Nach Überprüfung der Angaben wird die Stadt die Filter für den gesamten Haushalt per Post verschicken.

Anfrage auf Zusendung der Filter

  • Jedes Haushaltsmitglied über 12 Jahren erhält 2 Filter.
i
Datenschutz

Die Stadt Eupen verarbeitet Ihre Daten nur, um ihre Anfrage zu bearbeiten oder um Sie im Problemfall zu kontaktieren. Wir bewahren die Daten bis zu einem Jahr nach der Verteilungsaktion auf.

Die Stadt Eupen ist verantwortlicher Verarbeiter Ihrer Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) Nr. 2016/679 vom 27. April 2016 Sie verwendet diese Daten nur für den angegebenen Zweck und die angegebene Dauer. Ihre Persönlichkeitsrechte erfahren daher eine besondere Beachtung. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@eupen.be.