Drucken

25. April 2024

Zum Newsarchiv

Workshops für einen nachhaltigen Modekonsum

Knopf ab oder Saum auf? T-Shirt eingelaufen? Wohin mit den aussortierten Kleidern? Sicher stellen Sie sich auch regelmäßig diese Fragen.

Als Zero-Waste Gemeinde lädt Eupen gemeinsam mit Intradel zu zwei Workshops ein, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie sie ihren Kleidungsstücken ein längeres oder zweites Leben schenken.

Gemeinsam können wir so ein Zeichen setzen gegen die Wegwerfkultur in der Modeindustrie.

Am Samstag, 18. Mai wird genäht: Beim Workshop „Reparatur“ lernen die Teilnehmer wie sie kleinere Reparaturen von Hand vornehmen können.

Am Samstag, 22. Juni geht es um Upcycling: Die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Kleidungsstücke aufwerten oder in etwas Neues verwandeln können.

Die Workshops finden jeweils von 9 bis 12 Uhr im Animationszentrum Ephata (Bergkapellstraße 46, 4700 Eupen) statt.

Anmeldung

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung aufgrund begrenzter Plätze erforderlich. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!