Drucken

2. Juli 2020

Zum Newsarchiv

#EupenOpenAir: Wo kann ich parken?

Rund um den verkehrsberuhigten Bereich gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten!

Im Rahmen des Projekts #Eupenopenair und der Initiative #Eupenhältzusammen gilt für die Eupener Innenstadt bis Ende August eine Verkehrsberuhigung werktags von 18 bis 23 Uhr und wochenends von 11 bis 23 Uhr. Ziel ist die Ausweitung der Verkaufsflächen und Terrassen an der frischen Luft.

Doch auch während der verkehrsberuhigten Uhrzeiten gibt es zahlreiche Parkplatzmöglichkeiten!

Die obenstehende Karte zeigt den verkehrsberuhigten Bereich. Auf dieser Karte sind ebenfalls folgende Parkplätze eingezeichnet:

  • Rathaus: 165 Stellplätze
  • City-Passage: 86 Stellplätze
  • Hostert: 47 Stellplätze
  • Bergstraße: 180 Stellplätze

Zusätzlich befinden sich in der Nähe (maximal 500 Meter Fußweg bis ins Zentrum) auch noch folgende Parkplätze:

  • Klinkeshöfchen: 113 Stellplätze (Zugang über Kreisverkehr an der Kreuzung Vervierser Straße/Herbesthaler Straße)
  • Bushof: 76 Stellplätze (Zugang über Simarstraße oder Nöretherstraße)
  • Werthplatz: 115 Stellplätze
  • Auf’m Hund: 32 Stellplätze (Zugang über Gospertstraße)
  • Hufengasse: 60 Stellplätze
  • Carrefour: 160 Stellplätze (Zugang über Rotenberg)

Auf diesen Parkplätzen gibt es außerdem zusätzlich insgesamt 32 Parkplätze für Menschen mit einer Behinderung.

 

i
Kostenlose Parkplätze

Alle oben aufgezählten Parkplätze sind während der Verkehrsberuhigung kostenlos (in der Woche nach 18.00 Uhr und am Wochenende).

Achtung: In den blauen Zonen muss auch weiterhin die blaue Parkscheibe ausgelegt und die maximale Parkdauer eingehalten werden.