Drucken

15. Mai 2019

Zum Newsarchiv

Ehrenamtliche Mitglieder für die kommunale Kommission zur Feststellung von Ernteschäden gesucht.

In Ausführung des Erlasses der Wallonischen Regierung vom 31.05.2017 zur Ausführung des Titels X/1 des wallonischen Gesetzbuches über die Landwirtschaft betreffend den Schadensersatz für die durch landwirtschaftliche Naturkatastrophen verursachten Schäden sucht die Stadt Eupen ehrenamtliche Mitglieder für die kommunale Kommission zur Feststellung von Ernteschäden.

Interessierte Bürger der Stadt Eupen, die über Sachkenntnis im Bereich der Landwirtschaft verfügen, können ihre Kandidatur, versehen mit Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Angaben zur beruflichen Tätigkeit, bis zum 12. Juni 2019 schriftlich oder elektronisch an folgende Adresse richten:

Stadtverwaltung Eupen – Immobilien- und Wohnungsdienst
Am Stadthaus 1 in 4700 Eupen

oder
E-Mail: immobiliendienst@eupen.be

Aus den eingegangenen Bewerbungen bezeichnet das Gemeindekollegium vier Personen, die im Fall einer landwirtschaftlichen Naturkatastrophe durch die Gemeinde und die Wallonische Region als landwirtschaftliche Experten bzw. deren Stellvertreter bei der Feststellung von Ernteschäden zu Rate gezogen werden.