Untermenü - Lokale Agenda 21 > Viertelgarten Loten
Bild2-(2).jpg

Im Park Loten soll ein neuer Gemeinschaftsgarten entstehen, der es bis zu 16 Familien und Gartenfreunden aus der Nachbarschaft ermöglichen soll, eigenes Gemüse auf einer kleinen Parzelle anzubauen. Der Garten wird dabei in Form eines Bauerngartens angelegt mit festen Beeten, die voraussichtlich etwa 10-15 m² groß sein werden. Daneben wird es Gemeinschaftsbereiche, wie einen Picknickplatz und Geräteschränke geben, wo Gartenwerkzeuge zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung gestellt werden.
   
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu einem ersten Informationsabend im Animationszentrum Ephata, Bergkapellstraße 46, am 7. Mai 2018 um 18.00 Uhr.
Hier stellen wir den Projektrahmen detailliert vor.
Anmeldung unter: 087/59 58 19