Untermenü - Bäume in Stadt und Garten > Baumpatenschaften

BaumpatenschaftBaumpatenschaften

Gibt es eine schönere Erinnerung an ein Familienfest oder einen besonderen Anlass, als einen Baum zu pflanzen, der Jahr für Jahr wächst und gedeiht?

Die Stadt Eupen bietet der Bevölkerung im November die Möglichkeit, eine Baumpatenschaft zum Preis von nur 100 € pro Baum zu übernehmen.

Der Baum wird von der Stadt in einem öffentlichen Park gepflanzt. Neben dem Baum wird eine Erinnerungsplakette angebracht, die neben dem Baumtyp und dem Datum der Patenschafsübernahme Auskunft darüber gibt, wer zu welchem Anlass diese Baumpatenschaft übernommen hat.

Es versteht sich von selbst, dass die Gesamtkosten für den Baum, die Pflanzung und die Erstellung der Plakette, den Preis der Patenschaft um ein Vielfaches übersteigen.

Die Stadt möchte mit den Baumpatenschaften der Bevölkerung einen Ansporn geben, ihren Beitrag zur Anpflanzung hiesiger Laubbaumarten zu leisten. Die Baumpatenschaft kann ein schönes bleibendes Geschenk sein, oder an wichtige Momente im Leben erinnern.

Weitere Informationen erteilen Ihnen die Mitarbeiter des Bauhofs.