Untermenü - Politik > Städtische Kommissionen

Die Kommissionen

Eine Kommission ist eine Gruppe von Personen, die ein beratendes Gremium zu Themen eines bestimmten Bereichs bildet und die im Vorfeld einer Stadtratssitzung die ihr unterbreiteten Fragen analysiert und begutachtet.

Sie besteht in der Regel aus effektiven Mitgliedern, die aus den unterschiedlichen politischen Fraktionen des Stadtrates gewählt werden, sowie aus beratenden Mitgliedern, die ebenfalls von den verschiedenen Parteien benannt werden, die aber selbst nicht Mitglied des Stadtrates sind.

Der Vorsitz einer Kommission wird von dem Schöffen wahrgenommen, in dessen Zuständigkeit der Themenbereich der Kommission fällt. Sekretär ist ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

In Eupen gibt es insgesamt 10 verschiedene Kommissionen