Untermenü - Kinder & Jugend > Offene und mobile Jugendarbeit

Offene und mobile Jugendarbeit

Die Offene Jugendarbeit Eupen bietet drei Treffpunkte an: die Jugendtreffs in der Oberstadt (X-dream), in der Unterstadt und in Kettenis. Dort können Jugendliche von 12 bis 30 Jahre sinnvoll und begleitet von Fachkräften der Jugendarbeit ihre Freizeit verbringen.

Jeder Treff ist offen für alle und gibt den Besuchern die Möglichkeit sich zu entfalten.  Es werden sehr viele verschiedene Ateliers und Projekte angeboten, die jeder Jugendliche mitbestimmt. Außerdem kann man sich ehrenamtlich engagieren und an Ausbildungen teilnehmen.

Ergänzend dazu gibt es die mobile Jugendarbeit, offen für Jugendliche von 12 bis 25 Jahre. Die Fachkräfte arbeiten nach den Prinzipien des Vertrauens, der Anonymität und der Freiwilligkeit. Damit können sich ebenso Gruppen melden, die Projekte starten möchten, oder aber einzelne Jugendliche, die Unterstützung in allen Lebenslagen brauchen. 

„Streetwork“ ist sichtbar durch das rollende Jugendmobil Moby: vor Schulen, an Parks und anderen öffentlichen Plätzen ist es zu finden. Es bietet einen gemütlichen und flexiblen Ort zum zusammen sein, quatschen, Musik hören, spielen, kochen, um kleine Aktivitäten zu organisieren, Projekte auf die Beine zu stellen und noch vieles mehr.

Jugendzentren

Animationszentrum Ephata

Bergkapellstraße 46
4700  Eupen
Belgien (Ostbelgien)
Tel.: +32 (0)87 / 56 15 10
Fax: +32 (0)87 / 55 60 04
ephata@skynet.be

Jugendzentrum

Jugendheim Kettenis

Vyllgasse 5
4701  Kettenis
Belgien (Ostbelgien)
Tel.: 087/56 17 92
jh.kettenis@rdj.be

Jugendtreff X-Dream

Schulstraße 18
4700  Eupen
Belgien (Ostbelgien)
Tel.: +32 (0)87 / 63 06 08
Fax: +32 (0)87 / 74 21 98
Mobil: +32 (0)471 / 11 57 44
xdream@rdj.be

Streetwork Eupen

Hütte 79/16
4700  Eupen
Belgien (Ostbelgien)
Tel.: +32 (0)87 / 56 09 79
Fax: +32 (0)87 / 56 09 44
Mobil: +32 (0)474 / 22 54 35
andrea.zoissl@jugendbuero.be